Gründlich, Zuverlässig, Sorgenfrei - seit 1968.
0231 / 792 40 66
0231 / 792 40 73
Schreiben Sie uns
Logo des IVD

solide Kapitalanlage, in guter Lage von der Dortmunder Bittermark

  • Gebäudeansicht
  • Gebäudeansichtr
  • Gebäudeansicht
  • Gebäudeansicht
  • Gebäudeansicht
  • Wohnen/Schlafen
  • Wohnen/Schlafen
  • Wohnen/Schlafen
  • Wohnen/Schlafen
  • Küche
  • fullsizeoutput_21c2
  • fullsizeoutput_21c3
  • IMG_3265
  • Grundriss (Wohnung Nr. 2)

360°-Rundgang für diese Immobilie

Daten zu diesem Angebot

Objekt-IDA552
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypSouterrain
PLZ44229
OrtDortmund
LandDeutschland
VorortBittermark
BefeuerungElektro
HeizungsartFußbodenheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
DachformSatteldach
BauweiseMassiv
UnterkellertJa
Baujahr1982
ZustandGepflegt
wesentlicher EnergieträgerElektro
Verfügbar absofort
GrundstücksartEigentum
Höhe der Instandhaltungsrücklage11.677,34
Wohnfläche33 m²
Grundstücksgröße753 m²
Zimmer1
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1

Detailberichte zu diesem Objekt

Objektbeschreibung Solides Appartement in einer guten Wohnlage der Dortmunder Bittermark, umgeben von Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern.

Aufteilung des Appartements:
großer Wohn/Schlafraum, Diele, innen liegendes Duschbad, Küche, kleiner Abstellraum.

Die Wohnung befindet sich im Untergeschoss des Hauses, hat jedoch gute Lichtverhältnisse.

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Elektro

Lage der Immobilie Die Wohnung befindet sich an einem Ende einer Sackgasse in der Bittermark. Die Bittermark ist ein südlicher Stadtteil von Dortmund im Stadtbezirk Dortmund-Hombruch. Der Stadtteil besitzt eine Größe von 363 ha und hat 2.600 Einwohner mit steigender Tendenz. Die Wohnbebauung der Bittermark ist primär durch Einfamilienhäuser und durch eine geringe Siedlungsdichte geprägt. Die waldnahe Bittermark gilt als gehobenes Wohnviertel mit entsprechenden Immobilien und Grundstückspreisen. Durch den Stadtteil führt die Bundesautobahn 45. Hier ist in den letzten Jahren eine Schallschutzmauer errichtet worden, die den Bereich der Bittermark enorm aufgewertet hat. Die Bittermark war über Jahrhunderte ein reines Waldgebiet an den nördlichen Hängen des Ardeygebirges. Erst nach 1770 begann eine erste Besiedlung durch Rodung und das Errichten von vereinzelten Kotten. Verwaltet wurde das Gebiet der Bittermark durch das Kirchspiel Kirchhörde. Zugehörig zum Amt Wellinghofen im Landkreis Hörde fiel die Bittermark 1925 im Rahmen der Eingemeindungen an die Großstadt Dortmund. Ausstattung Ausstattung gemäß des Baualters.

Oberböden: Natursteinböden
Fenster: Kunststoff, isolierverglast

Türen: Funierholztüren in Stahlzargen

Heizung: Fußbodenheizung, Elektro
Sonstige Angaben Schnellster Exposéversand:
Um Ihnen die von Ihnen gewünschten Infos schnellstens zuzusenden, nutzen Sie am besten die entsprechenden Kontaktformulare der Immobilienplattform.

Zwischenverkauf vorbehalten
Keine Gewähr für Größe, Güte und Beschaffenheit

Bitte senden Sie uns per Email eine Kontaktanfrage. Hierbei sollten Ihr Vor- und Zuname, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer angegeben sein. Nur dann kann Ihre Anfrage zügig bearbeitet werden.

Zusendung des Exposés unter Berücksichtigung der gesetzlichen Widerrufsbelehrung

Mit Ihrer Anfrage und Zusendung Ihrer Daten erklären Sie sich mit einer Kontaktaufnahme durch unser Büro (Information lt. TMG § 5) und der Speicherung der Daten lt. BDSG einverstanden.

Verbraucherinformationen (Pflichtangabe EU):
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/consumers/odr
Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Oder Sie kennen jemand, der Unterstützung beim Verkauf seiner Immobilie benötigt? Gerne führen wir hier ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihnen.

Standort der Immobilie

Ihre Optionen

Zurück zur Übersicht Sofortanfrage Exposé herunterladen Auf die Merkliste setzen Standort ansehen Weitere Angebote

Ihr Ansprechpartner

Dörnhoff Immobilien, seit 1968 -ivd-

Herr Thomas Dörnhoff
Kirchhörderstr. 208
44229 Dortmund

Kontakt zu Thomas Dörnhoff

Telefon: 0231/7924066
Telefax: 0231/7924073

Kontakt im Internet

Schreiben Sie mir eine E-Mail
Website des Unternehmens

Weitere Informationen

Objekt-IDA552

Sofortanfrage

Sicherheitscode: x8m3zbm7 Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Das könnte Sie auch interessieren

Dachgeschoss

OrtDortmund / Kirchhörde
VorortKirchhörde
Wohnfläche68 m²
Zimmer2
Kaltmiete435 €
Details ansehen

Maisonette

OrtDortmund
Vorortsüdliche Innenstadt
Wohnfläche111 m²
Zimmer5
Kaufpreis290.000 €
Details ansehen

Dachgeschoss

OrtDortmund
VorortNiedernette/Nette
Wohnfläche90 m²
Zimmer2
Kaltmiete600 €
Details ansehen

Erdgeschoss

OrtSchwerte
VorortSchwerter Heide
Wohnfläche149 m²
Zimmer5
Kaufpreis220.000 €
Details ansehen
Professionelle Immobilienmakler-Software
und individuelles Webdesign powered by
Das Logo der onOffice Software AG