Gründlich, Zuverlässig, Sorgenfrei - seit 1968.
0231 / 792 40 66
0231 / 792 40 73
Schreiben Sie uns
Logo des IVD

EnEV2014-Energieausweis

Pflicht zur Vorlage bei Besichtigung

Im Falle von Neuvermietung oder Verkauf müssen sich Eigentümer rechtzeitig um einen gültigen Ausweis für das Gebäude kümmern. Spätestens bei der Objektbesichtigung muss er den Interessenten unaufgefordert vorgelegt werden. Da die Modernisierungsempfehlungen ab Mai 2014 verpflichtender Bestandteil des Energieausweises sind, hat der Ausweis sinnvolle und kostengünstige Modernisierungsempfehlungen zu enthalten. Die Ausweisart, verbrauchs- oder bedarfsorientiert, muss für das Gebäude zugelassen sein. Diesen Energieausweis erstellt die Firma Dörnhoff Immobilien für Sie. Und dies zu sehr günstigen Konditionen.

15.000 Euro Strafe bei Missachtung möglich

Der Pflicht, einen gültigen Energieausweis zu besitzen, sollten Eigentümer in jedem Fall nachkommen. Bei Vertragsabschluss müssen sie Mietern, Pächtern oder Käufern ein Exemplar oder eine Kopie des Ausweises aushändigen. Die Nichtvorlage kann als Ordnungswidrigkeit mit bis zu 15.000 Euro Strafe geahndet werden. Künftig sind zudem unabhängige Stichprobenkontrollen von Energieausweisen durch die Länder möglich.

Wie bekomme ich den Energieausweis?

Nichts leichter als das. Unsere Verkäufer erhalten den Energieausweis kostenlos mit dem Verkaufsauftrag Ihrer Immobilie. Sie möchten selber den Verkauf organisieren? Auch kein Problem. Wir erstellen den Energieausweis für 1-Familienhäuser schon ab 100,- €, zzgl. 19 % MwSt. Rufen Sie uns an: 0231/7924066 oder schreiben uns eine Email: Schreiben Sie uns

Professionelle Immobilienmakler-Software
und individuelles Webdesign powered by
Das Logo der onOffice Software AG